Heimvolkshochschule
GOTTFRIED KÖNZGEN

Viel Dienst, aber sehr wenig Verdienst

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Haltern am See Franziska Steverding-Waterkamp und ihre Stellvertreterin Leoni Buscher-Ciupke besuchen die Ausstellung "Who Cares?" im Könzgen-Haus

Franziska Steverding-Waterkamp und Leoni Buscher-Ciupke werden von den Päd. Mitarbeitenden des Hauses - Josef Meiers und Laura Schudoma - durch die Ausstellung geführt. Foto: Jürgen Wolter

Ihre Bezahlung und die arbeitsrechtliche Absicherung stehen oft im krassen Missverhältnis zu der geleisteten Arbeit: Die Situation von Frauen in Pflegeberufen thematisiert die Ausstellung "Who Cares? - Sorgeberufe"in der Heimvolkshochschule Gottfried Közgen auf dem Annaberg.

Den vollständigen Artikel aus der Halterner Zeitung vom 04.06.2016 können Sie hier als pdf-Datei herunterladen.

Heimvolkshochschule Gottfried Könzgen KAB/CAJ gem. GmbH

Annaberg 40
45721 Haltern am See

Kontakt

Telefon: +49 (0) 2364 105 0
Telefax: +49 (0) 2364 105 100

E-Mail: info@hvhs-haltern.de

 

Wichtige Infomationen

HOME

ANFAHRT

KONTAKT

IMPRESSUM

Umsetzung

SoftConsult
Software- Internet- Netzdesign GmbH

Reinhard-Freericks-Str. 2
45721 Haltern am See

Tel.: +49 (0) 2364 - 93 18 4

E-Mail: info@soft-consult.de